11 C
Gutau,Austria

Mounted Games Spielgeräte

Die meisten Geräte, die für die Spiele bei den Mounted Games benötigt werden, können im Fachhandel fertig erworben werden.

Für Menschen, die erstmal nur in die Mounted Games „reinschnuppern“ wollen, lohnt sich die Anschaffung teurer Geräte meist jedoch noch nicht. In derartigen Fällen ist es in der Regel zunächst sinnvoller, sich eigene Spielgeräte zu basteln oder vorhandene Dinge in Spielgeräte umzufunktionieren.

So lassen sich Mobil-Zaun-Pfähle beispielsweise wunderbar als Slalomstangen einsetzen. Cartons lassen sich einfach aus leeren Chips Dosen herstellen und für einen Korbballständer nimmt man einen klassischen Hindernis-Ständer, den man mit einem Eimer oder Angelkescher funktionell aufwertet.

Socken gefüllt mit Sägespänen und gut verschlossen, sowie ein Wassereimer sind für das Spiel „Socks and Bucket“ bestens geeignet.

Stabile Äste und Stoffreste lassen sich kinderleicht in Flaggen verwandeln. Mit ein bisschen Fantasie lassen sich die Spielgeräte für viele Spiele der Mounted Games wirklich leicht selber herstellen.

Und wenn die Spielgeräte für das Ausprobieren etwas von der offiziellen Norm abweichen, macht das auch nichts.

Für professionelles Training sowie Turnieraustragungen können wir die Spielgeräte aus dem Shop „Ponys and More“ empfehlen. Einige Geräte gibt es auch leihweise gegen eine geringe Gebühr.